Safetytour > Fluss Rienz

durchs untere Pustertal

Die Rienz ist einer der am besten geeigneten Rafting – und Kanu Flüssen in Südtirol, ideal für Kinder, Familien, Gruppen, Vereine oder Firmenausflüge.

Auf ruhigen Flüssen paddeln – diese Tour ist geschaffen für all jene, die sich mit dem Wildwasserfluss vertraut machen möchten – bestens geeignet für Familien und Kinder mit Begleitung. Ob beim Raft, oder mit dem Kanu, in der Rienz zeigt sich im Laufe der Fahrt die Landschaft in einer völlig neuen, ständig wechselnden Perspektive. Die Stille und ungeahnte Ruhe bei der Befahrung vermitteln ein eindrucksvolles, unvergessliches Naturerlebnis.  Die Bewältigung von Strömungen oder Wellengang fordern andererseits den sportlichen Ehrgeiz heraus.

WW 1 -2-(3) (–> siehe Info Wildwasser)

  • Tourlänge: ca. 14 km
  • Treffpunkt: 9:00 Uhr oder 14:00 Uhr Raftbase am Issinger Weiher (–> siehe Kontakt)
  • Inbegriffen: Transfer, komplette Ausrüstung, 1 Guide, Sicherheitseinweisung, Eintritt am Naturbadesee Issinger Weiher, Raftingdiplom, Spaß und Abenteuer
  • Alter: Ab 7 Jahren mit Begleitung
  • Preis: 53€ (7-15 Jahre 43€)

Gruppenpreise:
Gruppen ab 15 Personen: 10 % Skonto

 

Erkunde die Rienz mit Karamela dem Clown:

 

 

Impressionen – Rienz

 

Kommentare sind geschlossen.

Rafting

das fantastische Teamerlebnis

Beim Rafting werden in zertifizierten Schlauchbooten Wildwasserflüsse befahren. Wir werden Erfahrungen mit dem Wildwasser sammeln und Wellen und Walzen, gemeinsam mit anderen Abenteurern in einem Boot, geführt von einem erfahrenen Raftguide, bewältigen.

--> weiterlesen

Kajak

entdecke die Flüsse Südtirols

Du hast Rafting schon erlebt? Dann sollte dein nächstes Abenteuer das Kajak sein. Dabei bist du nicht bloß Passagier, sondern bewältigst selbst den Fluss und die Strömung. Natürlich unter fachkundiger Anleitung eines Guides, oder im Zuge einer Raftingtour.

--> weiterlesen

Canyoning

maßgeschneidert

Neu: Die Begehung von oben nach unten in einem einzigartigen Canyon, der jahrtausendelang vom Wasser geformt wurde.

--> weiterlesen